Start
 

TRIGOS Kärnten 2011

Die Auszeichnung für Unternehmen mit Verantwortung
 
Ganzheitliches gesellschaftliches Engagement und aktuelle CSR-Projekte brachten zwölf Kärntner Unternehmen eine Nominierung für den TRIGOS Kärnten 2011 ein. Am 27. April 2011 fand im Casineum in Velden im Rahmen einer feierlichen Gala mit 250 geladenen Gästen das Finale des TRIGOS Kärnten 2011 statt. Vier verantwortungsbewusste Preisträger wurden in den Kategorien Arbeitsplatz, Markt, Gesellschaft und Ökologie geehrt.

In der Kategorie Ökologie gewinnt die ...
Kärntnermilch reg.Gen.m.b.H. - Erhöhung des Anteils an ernährungsphysiologisch positiven Inhaltsstoffen in der Milch durch spezielle Fütterung und gleichzeitiger Reduktion des Methanausstoßes der Milchtiere um ca. 25 %.

Der Grundgedanke für die Kärntnermilch war die wertvolle gentechnikfreie Kärntnermilch in der ernährungsphysiologischen Wertigkeit noch mehr aufzuwerten (durch natürliche Fütterung - Erhöhung der positiven Inhaltsstoffe in der Rohmilch und gleichzeitig die Reduktion des Methanausstosses um 25 % zu senken). Die Kärntnermilch als die Milchmarke, erweist so ein weiteres mal ihre Qualitätsführerschaft und ihr nachhaltiges Denken in ihrem Bestreben die höchsten Rohmilchkriterien für Rohmilch weltweit einzuhalten. Den Trigos hat die Kärntnermilch weiters erhalten für die generellen Bemühungen im Bereich Umwelt, für den Nachhaltigkeitsbericht, den hohen Arbeitnehmeranteil bei Frauen und laufenden Ressourceneinsparungen.

TRIGOS Kärnten 2011